Studieren in Passau

Von den 51.000 Einwohnern sind rund ein Fünftel zum Studieren in Passau, was an dem guten Ruf der Hochschule liegt. Kleine steile Gassen, eine historische Altstadt und freundliche Einwohner machen den Reiz von Passau aus.

Studieren in Passau

An welchen Hochschulen und Universitäten kann man in Passau studieren?

Was kann man in Passau studieren?

Universität:

  • Informatik
  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
  • Medien und Kommunikation
  • Sprachen
  • Geschichte
  • Sozialwissenschaften
  • Kunstwissenschaften

Allgemeine Infos über Passau

Einwohnerzahl: 51.187

Studentenanteil: 8.762 (ca. 17%)

Bundesland: Bayern

Mietkosten: 6,40 €/m²

Lebenshaltungskosten: 780,87 €/Monat

Umgebung:
Bayerischer Wald, Flusslandschaften Donau, Inn, Ilz, Vils und Rott

Klima:
Durchschnittliche Niederschläge im Jahr: 925 mm

Bibliotheken
  • Staatliche Bibliothek Passau
  • Städtische Europabücherei
  • Universitätsbibliothek Passau

Nahverkehr

Vom Nibelungenplatz aus fahren Buslinien in alle Gebiete der Stadt Passau. Auch mit dem Fahrrad oder Auto können sich Studierende in Passau gut fortbewegen, solange sie die Altstadt meiden. Weiterhin halten mehrmals täglich ICE’s aus Frankfurt und Wien am Hauptbahnhof.

Wirtschaft

Mehrere Brauereien, Textilverarbeitungsfirmen, Lebensmittelproduzenten und der Maschinenbau sind in der Stadt ansässig. Wer neben dem Studieren in Passau auch arbeiten möchte, der kann sich bei den großen Unternehmen bewerben.

Leben und Studieren in Passau – Freizeitangebote

Ausgehmöglichkeiten

Die Altstadt ist das lebendige Zentrum der Stadt und der Ort, an dem sich beim Studieren in Passau alle abends zum Feiern treffen. Gehobene Küche, Bars und Clubs sind hier zwischen den vielen Geschäften zu finden. Unterhaltung am Abend bieten das Stadttheater Passau und das Scharfrichter Haus.

Sportvereine/-möglichkeiten

Das Dreiflüssestadion ist die Spielstätte des Fußballvereins 1. FC Passau und auch wer beim Studieren in Passau selbst aktiv werden möchte, findet dazu in den vielen Vereinen unterschiedliche Möglichkeiten. Überaus erfolgreich sind die Ruderer des städtischen Rudervereins.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Die beiden interessantesten Museen der Stadt sind das Römermuseum Kastell Boiotro und das Museum Moderner Kunst. Auch in der Altstadt gibt es beim Studieren in Passau viele historische Bauwerke zu betrachten, den Stephansdom, die Veste Oberhaus und die Wallfahrtskirche Mariahilf.

Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Vom Stadtgebiet aus starten Flussfahrten ins Donautal. Bei einer solchen Fahrt lässt sich prima vom Studieren in Passau erholen. Auch eine Radtour am Donau-Radweg ist eine gute Freizeitbeschäftigung.

Events

  • Alles im Fluß – Festival für neue Musik (April)
  • Rad total im Donautal (April)
  • Maidult mit Trachten- und Schützenfestzug (Mai)
  • Burgenfestspiele Niederbayern (Juni)
  • Kunstnacht (Juli)
  • Internationales Filmfest Passau (November)

Shoppingmöglichkeiten

Kleine Geschäfte, die alle Bedürfnisse des Alltags abdecken, befinden sich ebenfalls in der Altstadt. Auf dem Wochenmarkt gibt es günstige Lebensmittel aus der Region rund um Passau.