Studieren in Karlsruhe

In der süddeutschen Stadt Karlsruhe können Studenten sich an acht Universitäten einschreiben und zwischen einem breiten Fächerangebot wählen. Studieren in Karlsruhe wird auch nach den Vorlesungen nie langweilig!
Studieren in Karlsruhe

An welchen Hochschulen und Universitäten kann man in Karlsruhe studieren?

Was kann man in Karlsruhe studieren?

Hochschulen und Universitäten:

 

Private und Duale Hochschulen:

  • Naturwissenschaften (Schwerpunkt auf Physik und Informatik)
  • Ingenieurwissenschaften
  • Pädagogik, Lehramtsstudiengänge, Medizin
  • Kunst und Gestaltung
  • Musikwissenschaften
  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
  • Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
  • Sprach- und Kulturwissenschaften


Quelle: CARACTER COMMUNICATION GMBH

Allgemeine Infos zu Karlsruhe

Einwohnerzahl: 295.000

Studentenanteil: 9,9 Prozent (28.836 Studenten)

Bundesland: Baden-Württemberg

Mietkosten: 8,00 €/m²

Wer in Karlsruhe eine Wohnung sucht, muss mit einem durchschnittlichen Mietpreis von acht Euro rechnen. Im Zentrum liegen die Mietpreise mit 10 €/m² Kaltmiete etwas höher. Eine günstige Alternative zur eigenen Wohnung beim Studieren in Karlsruhe sind die vielen WG's und Studentenwohnheime.

Lebenshaltungskosten: 788,43 €/Monat

Die Lebenshaltungskosten in Karlsruhe entsprechen genau dem Bundesdurchschnitt. Um beim Studieren in Karlsruhe Geld zu sparen, sollte der Studentenausweis immer griffbereit sein. Besonders im Viertel rund um die Uni gewähren viele Geschäfte, Kultureinrichtungen und gastronomische Betriebe Stundentenrabatte.

Umgebung:
Schwarzwald, oberrheinische Tiefebene, Kraichgaus. Karlsruhe liegt an den Flüssen Rhein, Alb und Pfinz.

Klima:
Aufgrund der geschützten Lage gilt Karlsruhe mit einem Temperaturmittelwert von 10,7 °C als eine der wärmsten Städte in Deutschland, was das Studieren in Karlsruhe besonders angenehm macht. Insgesamt gibt es jährlich rund 1935 Sonnenstunden und 770 mm Niederschlag.

Bibliotheken

  • Badische Landesbibliothek
  • KIT-Bibliothek
  • Stadtbibliothek Karlsruhe
  • Kunstbibliothek in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe
  • Bibliothek des Bundesverfassungsgerichts
  • Badische Landesbibliothek
  • KIT-Bibliothek
  • Stadtbibliothek Karlsruhe
  • Kunstbibliothek in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe
  • Bibliothek des Bundesverfassungsgerichts

Nahverkehr

Studenten der Hochschulen in Karlsruhe erhalten im Rahmen des Semsterbeitrags ein Ticket für den ÖPNV. Dank des gut ausgebauten Netzes an S-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen kommen Studenten in Karlsruhe schnell in alle Stadtteile. Rund 16 Prozent des innerstädtischen Verkehrs machen übrigens Fahrradfahrer aus.

Wirtschaft

Im INSM-Ranking der erfolgreichsten deutschen Großstädte belegt Karlsruhe den sechsten Platz. Nationale und internationale Unternehmen sind in erster Linie im Technologiepark und der Technologiefabrik angesiedelt. Namenhafte Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe sind der dm Drogeriemarkt, die United Internet AG und die Siemens AG. Diese und zahlreiche andere Unternehmen bieten interessante Praktikumsplätze schon beim Studieren in Karlsruhe.

Leben und studieren in Karlsruhe

Ausgehmöglichkeiten

Feiern und studieren lässt sich in Karlsruhe prima verbinden. Im direkten Umfeld der Uni befinden sich Studententreffpunkte wie die Kippe und der Club Carambolage mit günstigen Preisen. Hier wird selten vor dem Morgengrauen das Licht ausgemacht. Auch in der Altstadt ist gerade an Wochenenden immer viel los. Hier befindet sich mit der Elios Bar in der Ettlinger Straße ein echter Geheimtipp.

Sportmöglichkeiten

Studieren in Karlsruhe ist mit einem großen Sportangebot am Campus und in Vereinen verbunden. Hier wird jeder Student schnell fit, wenn er möchte. Besonders groß sind die Kletter-, Skater- und Jonglierszene. Immer wieder ein Highlight sind der Baden-Marathon und die Karlsruher Skate Nite, an der auch viele Studierende aus Karlsruhe teilnehmen.

Sehenswürdigkeiten in Karlsruhe

Wer sich zum Studieren in Karlsruhe entscheidet, der sollte unbedingt das Karlsruher Schloss mit seinem weitläufigen Schlosspark besuchen. Sehenswert sind auch die St. Stephan Kirche und die Turmbergbahn mit Fahrt zum Turmberg. Gerade für Erstsemester lohnt sich die Teilnahme an einer geführten NAchtwanderung durch Karlsruhe.

Events:

  • African Summer Festival (Juli)
  • Internationale Händel-Festspiele (Februar)
  • Das Fest (Juli)
  • Lichterfest im Stadtgarten (September)
  • UStA Uni-Sommerfest (Juni)

Shoppingmöglichkeiten

In der größten Einkaufsstraße von Karlsruhe, der Kaiserstraße, befinden sich alle bekannten Modeketten. Bei schlechtem Wetter können Studenten nach dem Studieren in Karlsruhe ins Einkaufszentrum Ettlinger Tor fahren. Dort findet man wirklich alles, was das Shoppingherz begehrt.