Studieren in Gießen

Über die Landesgrenzen hinweg ist die Universität Gießen für ihren Studiengang der Veterinärmedizin bekannt, doch auch andere Fächer werden beim Studieren in Gießen angeboten.

Studieren in Gießen

An welchen Hochschulen und Universitäten kann man in Gießen studieren?

Was kann man in Gießen studieren?

Hochschulen und Universitäten:

  • Angewandte Musikwissenschaften
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Erziehungswissenschaften
  • Germanistik, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Mathematik, Informatik
  • Medizin
  • Musikwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Pädagogik
  • Psychologie
  • Rechtswissenschaften
  • Volkswirtschaftslehre

Allgemeine Infos über Gießen

Einwohnerzahl: 77.366

Studentenanteil: 30.000 (ca. 38,78%)

Bundesland: Hessen

Mietkosten: 7,82 €/m²

Lebenshaltungskosten: 795,73 €/Monat

Umgebung:
Lahn, Hintertaunus

Klima:
Durchschnittlich Niederschläge im Jahr: 587 mm

Bibliotheken

  • Stadtbibliothek
  • Universitätsbibliothek
  • Zweigbibliothek im Philosophikum
  • Hochschulbibliothek der FH

Nahverkehr

Während der Bahnhof lediglich dem Regionalverkehr dient, können Gießener sich in ihrer Stadt mit 15 Buslinien fortbewegen, von denen an Wochenenden zwei auch nachts verkehren. Mit dem Auto ist die gesamte Innenstadt gut zu befahren und über die A5 und 45 ist Gießen gut an das nationale Autobahnnetz angebunden.

Wirtschaft

Bedeutende Firmen mit internationalem Rang sind in Gießen nicht zu finden. Dafür haben sich in der hessischen Stadt zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen angesiedelt. Hier finden Studenten ein breites Feld an Job- und Praktikumsmöglichkeiten.

Leben und Studieren in Gießen – Freizeitangebote

Ausgehmöglichkeiten

Ein Cafébesuch ist im Seltersweg möglich, wo zwischen den Geschäften Restaurant und Cafés ansässig sind. Wer beim Studieren in Gießen ein lebendiges Nachtleben sucht, der sollte sich rund um den Campus orientieren, wo sich gemütliche Bars und kleine Clubs befinden.

Sportvereine/-möglichkeiten

In Gießen befindet sich die älteste Tanzschule der Republik, was viel über das Rhythmusgefühl der Stadt aussagt. Auch im Bereich Basketball, Volleyball und Handball sind die örtlichen Vereine sehr erfolgreich und wer zum Studieren in Gießen lebt, der sollte sich die Heimspiele nicht entgehen lassen.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Gießen ist eine junge und moderne Stadt, die aufgrund der Kriegsschäden in der Mitte des letzten Jahrhunderts neu aufgebaut werden musste. Statt historischer Gebäude überzeugen Museen wie das Mathematikum, das Liebigmuseum, Gießkannenmuseum und natürlich das Stadttheater.

Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Erholung findet man beim Studieren in Gießen im wunderschönen Botanischen Garten.

Events

  • Musikalischer Sommer (Mai-September)
  • Stadtfest (August)
  • Der Schiffberg rockt (Oktober-September)
  • Weihnachtsmarkt Gießen (Dezember)

Shoppingmöglichkeiten

Beim Wochenmarkt auf dem Brandplatz sind zu günstigen Preisen Produkte aus der Region rund um Gießen erhältlich. Im Shopping Center Neustädter Tor finden sich beim Studieren in Gießen alle bekannten Modeketten und auch rund um den Seltersweg gruppieren sich bekannte Geschäfte.