Studieren in Aachen

Direkt im Dreiländer-Eck liegt die Studentenstadt Aachen. Wer zum Studieren in Aachen lebt, will nach seinem Abschluss nur ungern die freundlichen Einwohner und die schnuckelige Altstadt verlassen.

Studieren in Aachen

An welchen Hochschulen und Universitäten kann man in Aachen studieren?

Was kann man in Aachen studieren?

Universitäten:

 

Private Hochschulen:

 

Kirchliche Hochschulen:

  • Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften
  • Ingenieurwesen u.a. Maschinenbau
  • Informatik
  • Naturwissenschaften, Medizin
  • Philosophie
  • Politikwissenschaften
  • Kulturwissenschaften
  • Musikwissenschaften


 

Allgemeine Infos über Aachen

Einwohnerzahl: 259.030

Studentenanteil: 38.385 (ca. 15%)

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Mietkosten: 5,37 €/m²

Lebenshaltungskosten: 804,14 € / Monat

Umgebung:
Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande, Nordrand des linksrheinischen Schiefergebirges (Eifel)

Klima:
Durchschnittlich Niederschläge im Jahr: 805 mm

Bibliotheken
  • Stadtbibliothek mit ca. 286.000 Medien
  • Zentralbibliothek
  • Hochschulbibliothek
  • Fachhhochschulbibliothek
  • WebOPAC RWTH
  • AachenJuelichBib
  • Diözesanbibliothek
  • HBZ NRW
  • Mikado
  • Kunstbibliothek Ludwig Forum
  • Bibliothek der Sammlung Crous
  • Bibliothek KatHO

Nahverkehr

Von Aachen aus verkehren mehrmals täglich Züge ins nahe Köln und Düsseldorf, aber auch nach Belgien und Frankreich. Für den städtischen Verkehr werden hauptsächlich Busse eingesetzt und die Vororte sind beim Studieren in Aachen mit Zügen erreichbar.

Wirtschaft

Die Automobil- und Reifenindustrie, Elektrotechnik, Maschinenbau, Lebensmittelherstellung und Umwelttechnologie sind wichtige Wirtschaftszweige und bieten Berufschancen nach dem Studieren in Aachen. Mit rund 850.000 Übernachtungen ist der Tourismus ebenfalls ein starker Sektor.

Leben und Studieren in Aachen – Freizeitangebote

Ausgehmöglichkeiten

Zentrum des Aachener Nachtlebens ist die Pontstraße mit Studentenkneipen. Hier lässt sich günstig feiern. Rund um den Marktplatz hat sich Gastronomie angesiedelt. Vom Spitzenrestaurant bis hin zum Imbissstand ist hier alles zu finden.

Sportvereine/-möglichkeiten

In Aachen finden regelmäßig der Lousberglauf, die Skatenights und das Unicup-Eishockeyturnier statt. Erfolgreiche Sportvereine sind im Fußball, Reitsport, Volleyball und Eishockey aktiv. Ihre Spiele werden von vielen Aachener Studenten verfolgt.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Zentrum der Aachener Altstadt ist der Dom, ein UNESCO Weltkulturerbe. In ihm befindet sich auch die Domschatzkammer. Weitere interessante Museen sind das Ludwig Forum für Internationale Kunst, das Internationale Zeitungsmuseum und das Couven Museum. Auch mehrere Schlösser können beim Studieren in Aachen besichtigt werden.

Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Als wichtigstes Ausflugsziel im Aachener Umland gilt die Eifel mit Rad- und Wanderwegen. Im Stadtgebiet lässt sich im Stadtpark, Elisengarten und Westpark vom Studieren in Aachen erholen oder Sport treiben. Städtetrips sind nach Köln, Düsseldorf und Brüssel möglich.

Events:

  • Karlsfest (Januar)
  • Weinfest (August)
  • September Special (September)
  • Europamarkt Aachen (September)

Shoppingmöglichkeiten

Die Aachen Arkaden sind ein beliebtes Einkaufszentrum in dem beim Studieren in Aachen alle wichtigen Produkte erhältlich sind. Auch in den Fußgängerzonen der Adalbertstraße und Großkölnstraße macht ein Einkaufsbummel durch die vielen kleinen und großen Geschäfte jede Menge Spaß.